Wir sind die kompetenten Ansprechpartner rund um Ihren Fuhrpark. Ob Instandhaltung, Reparatur, Wartung, Prüfung, Schulung, Planung oder Beratung, wir stehen vor Ort zur Verfügung, um alle relevanten Fragen und Ihre individuellen Anforderungen zu bearbeiten und praxisgerechte Lösungen für Sie zu liefern.

Wir betreuen die unterschiedlichsten Flurförderzeuge unseres Kundenstammes mit Schwerpunkt Reparaturarbeiten, Wartungen und regelmäßig wiederkehrenden Prüfungen, nach UVV, FEM etc. für alle Hersteller.

Vertriebsseitig sind wir offizieller Partner von HYUNDAI Gabelstapler, RANIERO Schwerlastgabelstapler und SIMAI Elektro-Schlepper und Plattformwagen. Dadurch können wir fast jeden Bedarf an unterschiedlichen Bauarten mit hoher Qualität und sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis gerecht werden.

Dank kontinuierlicher, markenübergreifender Ausbildung und Weiterbildung sind wir jederzeit auf dem neusten technologischen Stand. Wir sorgen für schnelle Abhilfe bei Fahrzeugstillstand. Durch vorausschauende, vorbeugende Wartung wird die Leistungsfähigkeit und Verfügbarkeit der Flurförderzeuge positiv beeinflusst, da das Risiko für Ausfälle und Schäden erheblich reduziert wird. Mit kontinuierlicher Wartung verfolgen wir das Ziel, stets die optimale Werterhaltung Ihres Fahrzeuges zu gewährleisten.

Da wir die geltenden gesetzlichen Vorschriften kennen, helfen wir betriebliche und rechtliche Risiken zu reduzieren, dazu gehört auch eine lückenlose Prüfdokumentation, die wir für Sie erstellen.

Exakte Servicemaßnahmen und Einhaltung der Serviceintervalle sparen Zeit und Kosten, hierbei können die ersten Anzeichen von Schäden erkannt und vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden. Kostspielige Aufwendungen für Reparaturen lassen sich dadurch wesentlich reduzieren.

Gerne stehen wir Ihnen als Partner bei allen Fragen rund um den Bereich Flurförderzeuge zur Verfügung.
 

Markenunabhängiger Gabelstaplerservice

Wir bieten markenunabhängigen Staplerservice nach Herstellervorgabe für Ihre gesamte Flotte.

Unsere Kernkompetenz als markenfreie Werkstatt für Flurförderzeuge ist Linde und Crown. Das gesamte Werkstattteam verfügt über eine breite Fachkompetenz. Dadurch können viele Staplertypen qualifiziert betreut werden. Wir bieten unseren Service nicht nur für Linde-Stapler und Crown-Stapler, sondern auch für Gabelstapler vieler anderer Hersteller wie z.B. Still, Steinbock, Jungheinrich, Clark, BT und Toyota an.

Unser besonderes Augenmerk liegt auch auf älteren Fahrzeuggenerationen. Teilweise gibt es keine Ersatzteile vom damaligen Hersteller mehr, hier suchen wir den gesamten Ersatzteilemarkt ab. Wir führen häufig für Ihre Ersatzteilbeschaffung eine Einzelanfertigung nach Muster oder Skizze an.
 

Kundendienstwagen, Außendienst

Die fahrende, mobile Werkstatt jedes Kundendiensttechnikers (KDT) ist mit vielen verschiedenen Werkzeugen und einem großem Sortiment an Standard- Ersatzteilen zur schnellsten Behebung von Ausfallursachen eingerichtet. Ein Notebook zur Fehlerdiagnose und Online–Ersatzteilbestellung erlauben eine ungefähr 90 %ige Ersatzteilversorung innerhalb von 24 Stunden oder schneller mit Nachtexpress , so können wir effiziente Einsätze garantieren und die Standzeit Ihres Staplers minimieren.

Mit unserem mobilen Außendienst kommen wir zu Ihnen und bieten verlässliche Handwerksqualität zu guten Preisen.

Von unserer Werkstatt in Rheinfelden – Herten aus bedienen wir Kunden hauptsächlich in den Landkreisen Lörrach, Waldshut-Tiengen und Freiburg.

Von unseren externen Kundendienststellen aus, arbeiten wir im Großraum München – Augsburg und Allgäu. Dadurch sind wir immer in Ihrer Nähe und schnell für Sie verfügbar.

 

Werkstatt

In Rheinfelden-Herten (Baden) betreiben wir eine technische spezialisierte Werkstatt, um Fahrzeuge, Flurförderzeuge und Arbeitsmittel zu reparieren oder auszurüsten.

Falls eine Reparatur bei Ihnen nicht möglich ist, transportieren wir das defekte Fahrzeug mit Lkw -Anhänger oder Tieflader in unsere Werkstatt. Wir sind auch bemüht, bei Bedarf ein Ersatzgerät zur Verfügung zu stellen.

Unsere Leistungen:

  • Reparatur aller (Fabrikate)-Stapler
  • Reparatur aller (Industrie)-Anhänger
  • Kühlerreparaturen
  • Hydraulikreparaturen
  • Gebrauchtgerät-Aufbereitung
  • Staplerreinigung
  • Sonderbau
  • Schweißarbeiten
  • Lackierarbeiten
 

Ersatzteilverkauf – Ersatzteilversorgung

Für Ihren Ersatzteilbedarf erhalten Sie bei uns kompetente Unterstützung und Beratung.

Wir bieten Ihnen neben Originalersatzteilen auch herstellerunabhängige Ersatzteile für alle gängigen Staplermarken.

Unser Ersatzteilbestellsystem erlaubt eine fast 90 %ige Ersatzteilversorung innerhalb von 24 Stunden oder schneller mit Nachtexpress. Der Versand erfolgt per Nachtverteilerservice, Paketdienst, Spedition oder in dringenden Fällen mit unseren Kundendienstwagen oder Kurier.

Heutzutage ersparen die Nachtexpress-Lieferdienste Ihnen die eigene Lagerhaltung.
 

Reifenservice

Eine regelmäßige Überprüfung und Wartung kann die Lebensdauer Ihrer Reifen erhöhen. Mit einer Sichtkontrolle bewerten wir den Zustand der Stapler-Reifen, sinnvoller Weise in Verbindung mit der Staplerwartung.

Bei vereinzelten Reifen wie z.B. einigen Industriereifen ist das Nachschneiden des Reifenprofils eine kostengünstigere Lösung als der Neukauf, wenn eine gewisse Profiltiefe vorgegeben oder gewünscht ist. Dazu dürfen die Reifen nicht defekt sein.

Leistungen:

  • Ab- und Aufpressen mit eigener Industriereifenpresse und sonstige Reifenmontagen für:
  • Bandagen, Cushion, Stahl-, oder PU-Bandagen
  • Luft- und Vollgummireifen
  • Reifen für Felgen mit Felgenring oder Reifen mit Haltewulst (SIT)
  • Super Elastik-Reifen (SE-Reifen), non marking, nicht kreidend
  • Profil nachschneiden
  • Felgen

Regelmäßig wiederkehrende Prüfungen

Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) schreibt den Unternehmen vor: Der Arbeitgeber hat Art und Umfang erforderlicher Prüfungen von Arbeitsmitteln sowie die Fristen von wiederkehrenden Prüfungen nach den §§ 14 und 16 zu ermitteln und festzulegen.

Die Deutsche gesetzliche Unfallversicherung (DGUV), auch Berufsgenossenschaft (BG) genannt schreibt in der Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 68 "Flurförderzeuge" (ehemals BGV D 27 § 37) zwingend vor, dass Flurförderzeuge sowie deren Anbaugeräte mindestens einmal im Jahr sicherheitstechnisch geprüft werden müssen.

Da wir die geltenden gesetzlichen Vorschriften kennen, helfen wir, betriebliche und rechtliche Risiken zu reduzieren, dazu gehört auch eine lückenlose Prüfdokumentation, die wir im Zuge der jeweiligen Prüfungen für Sie erstellen.

Wir als ausgebildete Sachkundige / befähigte Personen führen die Prüfungen gemäß den jeweils entsprechenden Vorgaben, technischen Regeln und Richtlinien, bei Bedarf unter Zuhilfenahme von modernsten Prüf- und Messmitteln durch.

Sprechen Sie uns an und informieren Sie sich über Prüfungen für Ihre Arbeitsmittel:

  • Arbeitskörbe
  • Flurförderzeuge aller Art
  • Handgabelhubwagen
  • Hebebühnen aller Art
  • Kraftbetätigte Fenster und Türen
  • Krane verschiedener Art
  • Ladebrücken
  • Leitern und Tritte
  • Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel
  • Regale
  • Tore

 

Batterie

Zu attraktiven Konditionen können Sie bei uns Neubatterien als Antriebs- oder Starterbatterien für Ihre Lagertechnikgeräte und Elektrogabelstapler kaufen.

Unsere Leistungen:

  • Lieferung innerhalb Deutschlands frei Haus
  • Batterietausch vor Ort
  • Kostenfreie Entsorgung Ihrer Altbatterien
  • Jährliche Prüfung der im Einsatz befindlichen Batterien nach der VDE - Norm. Sinnvoll in Verbindung mit der Staplerwartung. Batteriewartung zur Erhöhung der Lebensdauer durch:
  • Sicht- und Funktionsprüfung
  • Kontrolle der Anschlusskabel, Verbinder, Batterieoberfläche
  • Kontrolle von Wassernachfüllsystemen (Dichtigkeit, Wasserdurchfluss, Schwimmer-Stopfen)
  • Messung der Elektrolytdichte
  • Messung der Spannung aller Zellen
  • Messung des Isolationswiderstandes (gem. DIN 43539, Teil1, VDE 0510, Teil3)
  • Prüfen des Elektrolytstandes
  • Reinigung der Oberfläche
  • Reinigung des Batterietrogs von eventuellen Säurerückständen
  • Revisionsbericht über das gewartete System

 

Ladegerät

Jährliche Prüfung der im Einsatz befindlichen Ladegeräte nach DGUV Vorschrift 3. Sinnvoll in Verbindung mit der Staplerwartung.

Die o.g. UVV-Vorschriften schreiben vor, dass alle elektrischen Anlagen und Betriebsmittel auf ihren ordnungsgemäßen Zustand geprüft werden. Hierunter fallen auch Ladegleichrichter.

Leistungsumfang:

  • Sicht- und Funktionsprüfung
  • Messung des Ableitstromes nach DIN VDE 0701 / Teil 240
  • Messung des Berührungsstromes nach DIN VDE 0702
  • Messung des Ersatzableitstromes nach DIN VDE 0701 / VDE 0702
  • Messung des Isolationswiderstandes nach DIN VDE 0701 / VDE 0702
  • Messung des Schutzleiterwiderstandes nach DIN VDE 0701 / VDE 070
  • Sichtprüfung nach DIN VDE 0701 / VDE 0702
  • Anpassung an Netzspannung und Batteriekapazität